Girls’Day bei der Dommel GmbH am 27. April 2017

Der Girls’Day – ein Tag, bei dem Mädels praxisbezogene Einblicke in verschiedene Berufe bekommen können. Seit 16 Jahren gibt es dieses Projekt bereits und auch dieses Jahr haben rund 100.000 Mädchen bei mehr als 10.000 anbietenden Unternehmen in ganz Deutschland teilgenommen.

Heuer begrüßten wir sieben Schülerinnen und begannen den Tag mit einer Führung durch unser Unternehmen.

Speziell für diese Veranstaltung entwickelten wir einen Lichtwecker, mit

– einem frei programmierbaren Microcontroler,
– einer LED-Leuchte mit 2 Farbtemperaturen,
– einer Infrarot-Fernbedienung
– einem LED-Display
– einem akkustischen Signalgeber
– Netzteil

Die Schülerinnen bestückten und löteten die Platine selbstständig und programmierten unter Anleitung das Board. Nach Prüfung der Funktionstüchtigkeit des Weckers endete der Girls’Day in einer gemütlichen Gesprächsrunde mit Butterbrezen und vielen interessante Eindrücken.

Aktuell zu besetzende Stellen

Arbeiten bei Dommel
-->